1. Tag des Ideencamps

Die Stein Egerta war nicht mehr wieder zu erkennen: Ein grosses weisses Zelt mit spitzen Dächern, in den Büschen hingen selbst gemalte bunte Schilder, der Duft von veganem Curry zog um die Nasen. Die Sonne strahlte vom blauen wolkenlosen Himmel, als die knapp 100 Ideengeberinnen, Mentoren und Coaches ankamen. Sie hatten grosses im Sinne: Dieses Wochenende wollten sie Träume wahr werden lassen! Denn endlich war der erste Tag des Ideencamps und die motiviertesten Menschen von nah und fern hatten sich eingefunden, um die Projekte der Ideengeber umzusetzen. Tagsüber übten diese ihre Pitchs, um sie abends den Mentoren vorzustellen. Sie gaben alles, denn nur 10 Ideen kamen in die nächste Runde! Die Mentoren haben gewählt und die 10 Gewinnerideen stehen fest. Freitags und Samstags arbeiteten sie daran, diese Ideen zu realisieren. 

Impressionen des ersten Tages, die Sandra von gesichtet.li, eingefangen hat:

Eintrudeln und Begrüssung der Ideengeber

Üben der Pitchs

Briefing der Mentoren & Coaches

Die Pitch-Night

Newsletter

Suche Idee, Mentor
oder sonst was...

Startnext Logo Handshake Icon Ideenkanal Logo
Du wirst nun auf die Webseite unseres Partners Startnext weitergeleitet.

Startnext ist die erfolgreichste Crowdfunding-Plattform im deutschsprachigen Raum. Sie bietet unseren TeilnehmerInnen die bestmögliche Infrastruktur und Reichweite, um Feedback zu erhalten, Fans zu sammeln und finanziell unterstützt zu werden. Sämtliche Angaben auf Startnext werden in Echtzeit auf der ideenkanal Webseite übernommen.

Fortfahren