Schweizer Taschengrill

Erfindung, Geförderte Idee
SchweizerTaschengrillTaschenkohle_natur

Kleiner und leichter Grill der in den Rucksack passt. Gefüllt mit Kohle, glüht in wenigen Minuten dank Kamineffekt. Grillfläche für zwei Bratwürste, Gemüse, Steak oder was das Herz begehrt. Nach dem Gebrauch zu Hause im Geschirrspühler reinigen und schon ist der Grill bereit für die nächste kleine Wanderung, Biketour...

Worum geht es in dem Projekt?

Beschränken auf das Wesentliche (Gepäck) !
Mehrfachverwendung !
Gegen Einweggrille !
Zero waste !
Spass am Grillen !

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel: Bedürfnis für den Taschengrill wecken. Den Grill als Verkaufsprodukt in den Detailhandel bringen und zum "Kassenschlager" entwickeln. 
Zielgruppe: Outdoorsportler und Naturfreunde welche den Grill auf kleine Ausflüge mitnehmen möchten und Spass haben, kurz einen Snack zu grillen. Leute die keinen Abfall verursachen wollen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

- Dies ist der leichteste, kleinste Holzkohlegrill den es gibt auf dem Markt. Hol dir den Grill ! Die erste Serie produziere ich für euch.
- Zero waste. Mit dem Grill seid ihr sehr cool, weil ihr macht keinen Abfall. Interessante Gespräche mit Leuten die den Grill super finden sind vorprogrammiert (Ist wie wenn du einen Hund dabei hast, kommst super mit Leuten in Kontakt ;-)
- Ideen um das Produkt weiterzuentwickeln sind vorhanden. Auf Produktseite aber auch als Konzept gegen Wegwerfgrills. Dies ist ein cooles Produkt, dass eine ernste Alternative wird zum Einweggrill.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Produktion und Auslieferung des Taschengrills. Mit eurer Unterstützung werde ich in der Lage sein, ein kleines Designupdate durchzuführen, neue Biegewerkzeuge zu erstellen, eine Nullserie von Grill und Grillzange zu fertigen und den Stoffsack für den Transport des Grills zu fertigen.
Nach der erfogreichen Nullserie werde ich die erste Serie fertigen die für euch ist!

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich, der gerne wenn die Sonne kurz scheint, rausgeht. Da ich immer gern was grille, jedoch nicht gerne viel Gepäck dabei habe und schon gar nicht gern Abfall hinterlasse, habe ich für mich den Taschengrill "entwickelt". Meine Ideen sind aus Blech, weil ich früher oft beruflich mit der Materie zu tun hatte. Da der Grill bei Freunden auf Interesse gestossen ist, habe ich mich entschieden das Projekt voranzutrieben. Ich würde mich freuen, wenn mein Produkt den Durchbruch schafft.

Suche Idee, Mentor
oder sonst was...