Wir sind Brutstätte, Brückenbauer und Sprachrohr. Für Zukunftsgestalter:innen aus dem Rheintal und darüber hinaus. Seit über zehn Jahren.

Im Rahmen unseres jährlich stattfindenden Inkubator-Programms verbinden wir mutige Menschen und innovationsfreudige Organisationen, die gemeinschaftlich neue Lösungen für drängende Herausforderungen unserer Zeit entwickeln und umsetzen. 

 

Daraus ist eine Vielzahl an sinnstiftenden Pionierprojekten entstanden, die heute nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken sind.

 

Folgend haben wir die wichtigsten Kennzahlen des Ideenanals zusammengefasst: 

11

Realisiere Inkubator Programme

350+

Involvierte ehrenamtlich tätige Kompliz:innen

60K+

Realisierte

Online-Abstimmungen

 300K+

Einnahmen in begleiteten CF-Kampagnen

600+

Eingereichte Projektvorschläge

4M+

Akquirierte & vermittelte Fördergelder

100+

Durchgeführte

Trainings & Workshops

30+

Vorträge & Workshops an Konferenzen  

70+

Erfolgreich geförderte Projekte

60+

Geschaffene neue Arbeitsplätze

20+

Erfolgreich begleitete CF-Kampagnen

100+

Involvierte Partnerorganisationen

Die Ideenkanal Themenpatenschaft. Ein ganzheitliches Angebot für innovationsfreudige Fördereinrichtungen.

Mit der Ideenkanal-Themenpatenschaft setzen wir ein starkes Zeichen in der hiesigen Innovations- und Förderlandschaft: weg vom Silodenken und Giesskannenprinzip, hin zu Organisations- und themenübergreifender Standort- und Regionalentwicklung.

Interessierte Organisationen sind dazu eingeladen, sich bereits jetzt

als Themenpat:in für den IDK22 zu bewerben.

Unser Manifest - für was wir stehen.

Die zentralen Erkenntnisse aus über zehn Jahren Entwicklungsarbeit haben wir in unserem Manifest festgehalten: ein Destillat aus unzähligen Experimenten, Erfahrungen und Evolution, welche die Grundpfeiler des Ideenkanals bilden.

Die Kanalarbeiter:innen.

Hinter dem Ideenkanal stehen:

> Stephan Schweiger, Co-Leiter 

> Christof Brockhoff, Co-Leiter 

> Julia Gehler, Kommunikation

> Sara Bagladi, Redaktion

> Tijl Bex, Film

> Tom Seger & Aline Stieger, Grafik

> Vitika Green, Web Development

Die Ideenkanal Stiftung.

Wurde 2015 von Stephan Schweiger und Christof Brockhoff gegründet.

Hat ihren Sitz in Vaduz, Liechtenstein und verfolgt ausschliesslich gemeinnützige Ziele. 

Zweck ist die Verbreitung und stetige Weiterentwicklung des Ideenkanals.
Die Stiftung untersteht der Liechtensteinischen Finanzmarktaufsicht und i
st assoziierte Partnerin der Vereinigung Liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen und Trusts (VLGST). 
Stiftungsrat ist Karl-Heinz Hemmerle, Joseph Schweiger und Alexander Brockhoff.