top of page

Alternatives Leadership Programm (altLP): Führungskompetenz in agilen Umfeldern entwickeln

Das Alternative Leadership Programm (altLP) im Rahmen des Ideenkanal-Inkubators öffnet aufstrebenden Führungskräften eine alternative Perspektive auf Leadership-Qualitäten. Wir sind überzeugt, dass Leadership nicht nur hierarchisch, sondern auch kollaborativ sein kann. altLP ermöglicht es den Teilnehmenden, sich in einem inspirierenden Umfeld weiterzuentwickeln und ihre Führungskompetenzen auf innovative Weise zu stärken.

Was Teilnehmer sagen:

"Im Alternativen Leadership-Programmen erleben wir völlig neue Ansätze, wie Arbeit gestaltet wird und wie Ideen entstehen. Diese Erkenntnisse können wir auch für unsere Teams und Unternehmen nutzen."

Tobias Schwabe

Was Teilnehmer sagen:

"Das altLP regt mich als Führungskraft an, mehr Unsicherheit und eine gesunde Fehlerkultur in mein Führungsverständnis aufzunehmen. Davon profitiere ich in meiner persönlichen Entwicklung und mein Arbeitgeber durch mehr unternehmerische Entscheidungen in meinem Führungsbereich."

Einzigartige Merkmale des altLP

  1. Kollaborativer Leadership-Ansatz: Das altLP öffnet Türen zu einer Führungsdynamik, die jenseits traditioneller Hierarchien liegt. In einem interdisziplinären Umfeld betonen wir die kreative Kraft der Zusammenarbeit. altLP erlaubt die Integration vieler Perspektiven und die Entwicklung innovativer Führungsfähigkeiten.
     

  2. Praktische Erfahrungen und Co-Kreation: Anders als traditionelle Leadership Programme vermittelt altLP nicht nur theoretische Konzepte. Die Teilnehmenden nehmen aktiv an Ideencamps teil, arbeiten mit Initiator:innen und Kompliz:innen zusammen und entwickeln so Projekte unter unsicheren Bedingungen.
     

  3. Individuelle Begleitung: Mit einem Mix aus Vorbereitungs-Workshops, Reflexions-Gesprächen und Methoden-Trainings bietet altLP individuelle Begleitung. Die Teilnehmenden können das Erlebte reflektieren und die gewonnenen Erkenntnisse in ihren Arbeitsalltag übertragen.
     

  4. Netzwerkmöglichkeiten: altLP eröffnet den Zugang zu einem weitreichenden Netzwerk von zukunftsorientierten Menschen und Organisationen. Teilnahme an Online-Meetups und physischen Netzwerk-Treffen bieten wertvolle Gelegenheiten zum Austausch und zur Vernetzung.
     

  5. Messbare Ergebnisse: Die quantitative Ermittlung des "OpportunityScore" dokumentiert die Entwicklung der altLP-Absolvent:innen in Bezug auf Unsicherheit und Chancenerkennung während ihrer Teilnahme am Ideenkanal-Inkubator.

2023_Ideencamp_Tag_2_071.jpg
Ideenkanal_AlternativesLeadershipProgramm_edited.jpg

Was Teilnehmerinnen sagen:

"Das altLP Programm gibt Zugang zu einem ganz neuen Führungsverständnis. Fern klassischer Perspektiven, setzt es bei eigenen Denkmustern an und lädt ein, Grenzen zu brechen und diese als Chance für Neues zu begreifen. Im Zeiten der Unsicherheiten liegt die Kunst oftmals darin, sich bewusst für das Unvorhersehbare zu öffnen und die Vorteile zufälliger Entdeckungen und Begegnungen für das persönliche und berufliche Wachstum zu nutzen."

DanielLeebFuckUpNight.jpg

Was beinhaltet das altLP?

  • Dreistündiger Vorbereitungs-Workshop vor einem Ideencamp

  • Teilnahme als Kompliz:in an einem Ideencamp mit Verpflegung

  • Persönliches, einstündiges Reflexions-Gespräch

  • Dreistündiges Methoden-Training vor einem weiteren Ideencamp

  • Teilnahme als Moderator:in an einem Ideencamp mit Verpflegung

  • Quantitative Ermittlung des "OpportunityScore"

  • Zweistündiger Abschluss-Workshop mit weiteren altLP-Teilnehmer:innen

  • Teilnahme an Online-Meetups nach eigenem Ermessen

  • Teilnahme an physischen Netzwerk-Treffen

Der minimale Zeitaufwand beträgt 20 Stunden und kann nach eigenem Ermessen ausgebaut werden - beispielsweise durch die Begleitung von Inititor:innen über das altLP hinaus.

Was Teilnehmer sagen:

"Das „alt“ steht nicht nur für Alternative, sondern auch für „alte“ Denkweisen aufbrechen. "Was wäre wenn" kann im altLP offen durchgespielt werden."

Mehrwert für Teilnehmende

230701_Ideencamp_Intro-51.jpg

Teilnehmende profitieren von der Möglichkeit, sich an sinnstiftenden Pionierprojekten zu beteiligen, einem exklusiven Netzwerk beizutreten und ko-kreative Arbeitsformen zu erlernen. altLP-Teilnehmer:innen werden nicht nur inspiriert, sondern nehmen auch wertvolle Kontakte, Lebensfreude und ein erweitertes Innovationsverständnis mit nach Hause.

Nutzen für Partner:innen

Für Unternehmen, Verwaltungen, Stiftungen, NGOs, usw. stellt das altLP eine qualitative Bereicherung der persönlichen Mitarbeiterentwicklungsprogramme dar, steigert die Attraktivität als Arbeitgeber:in und bereichert die interne Betriebskultur durch die Integration von altLP-Absolvent:innen.

Teilnehmende Organisationen profitieren von verschiedenen Präsentationsmöglichkeiten, einschließlich der Platzierung des Firmenlogos während des Ideencamps und auf der Ideenkanal-Webseite.

Kosten und Anmeldung

Erfolgreiche Zukunftsgestaltung beginnt mit der Stärkung von Führungskompetenzen. Die Teilnahme am Alternative Leadership Programm (altLP) ist die ideale Investition in diese Entwicklung und kostet CHF 2.500,- pro Mitarbeiter:in.
 

Jetzt anmelden
 

Organisationen, deren Budget dies übersteigt, haben die Möglichkeit, sich für ein Stipendium zu bewerben. Bei erfolgreicher Bewerbung übernehmen wir die Kosten für die Teilnahme.

Jetzt bewerben

Was der Gastgeber sagt:

"Durch meine langjährige Erfahrung in der Finanzbranche sowie meine Aus- und Quereinsteigererfahrungen bei Granville Café habe ich eine Fülle von Erlebnissen gesammelt, die ich nun gerne teile. Im Rahmen des altLP unterstütze ich Teilnehmende insbesondere dabei, Unsicherheit als positiven Aspekt zu erleben und in Herausforderungen Chancen zu erkennen."

Ideenkanal Stiftung

altLP-Gastgeber: Roman Eggenberger

Als ehemaliger Sponsor, Komplize und Unternehmer ist Roman Eggenberger ein Ideenkanal-Veteran. Seine vielfältige Erfahrung aus Leadership-Programmen bei Credit Suisse und Morgan Stanley sowie seinem altMBA von Seth Godin machen ihn zum idealen Mentor für die Führungskräfte von morgen.

Interessiert oder verwirrt? Oder beides?

Wir helfen dir gerne weiter.

Schreib uns

bottom of page